Frank Holz

Stuckateur Holz

Raumklima

Eine gute Raumluftqualität und ein gutes Raumklima sind essenziell wichtig für unsere Gesundheit und Wohlbefinden.
Durch die Beratung vor Ort, aber auch durch die Auswahl entsprechender Baustoffe oder Techniken kann ich Schadstoffe vermindern und zum Wohlbefinden aktiv beitragen.

Nicht nur beim Kunden – auch bei mir selbst – habe ich nach dieser Fortbildung durch teils kleine Änderungen einiges bewirkt und mich inzwischen inhaltlich an diesem interessanten Thema „festgefressen“ und bin aktiv weiter dran.

Genau hier kann ich mein Wissen und Knowhow einbringen. Manchmal reichen Messungen mit Bewertung und anschließender Beratung aus, um das Wohlbefinden zu verbessern. Durch die Auswahl geeigneter Putze oder Farben kann aktiv Einfluss auf das Raumklima genommen werden. Aber bei Bedarf kann auch der Einsatz einer Lüftungstechnik sinnvoll sein, um Schadstoffe aus dem Raum zu bekommen.
Für mich eine perfekte Ergänzung zu den Qualifizierungen zum Fachmann der qualifizierten Kellersanierung und zertifiziertem Schimmelsanierer.

Frank Holz

Leistungs-Angebot

  • Je nach Situationen können verschiedenste Messverfahren zur Anwendung kommen.
    Als Standard gehören die Grundparameter der Temperaturen und Luftfeuchte. Doch auch Kohlendioxid (CO2), Feinstaub, Ozon, VOCs – um nur einige zu nennen – können für eine fundierte Aussage wichtig sein. Bei Bedarf – und in Zusammenarbeit mit der Baubiologie – sind detailliertere und umfangreiche Analysen von Luft- und Materialproben möglich.
  • Über Raumklimalangzeitmessungen kann mittels modernster Datenlogger das tatsächliche Nutzungsverhalten dokumentiert und dargestellt werden, um dies nach erklärendem Gespräch zu optimieren.
  • Über das bildgebende Verfahren der Thermografie können Wärmebrücken oder viele Schadstellen detektiert und gezielt bearbeitet werden.
    Mittels verschiedenster Messtechnik zur Feuchtemessung wird erhöhte Feuchtigkeit in Baustoffen gut festgestellt. Und sind dann auch noch bauschädliche Salze im Mauerwerk/ Putz vorhanden wird dies qualitativ analysiert.

Zusatz-Qualifikationen

  • Meister im Stuckateurhandwerk (HWK)
  • Zertifizierter Energiefachmann (SAF)

  • zertifizierter Schimmelsanierer (SAF/BG)

  • Fachmann für Mauerwerkstrockenlegung und Kellersanierung(SAF/WTA)

  • Fachmann für Gebäudethermografie (Testo)

Kontaktdaten